Frohnmaier und Sänze: „Weisen Vorwurf eines völkischen Weltbildes entschieden zurück“

Verwaltungsgericht Stuttgart weist Eilanträge der AfD Baden-Württemberg gegen Verdachtsfallbeobachtung durch das Landesamt für Verfassungsschutz erstinstanzlich zurück

Stuttgart, den 7. November 2023. Die erste Kammer des Verwaltungsgericht Stuttgart hat in seinem gestrigen Beschluss entschieden, die Anträge des AfD-Landesverbandes Baden-Württemberg gegen die Verdachtsfallbeobachtung durch das baden-württembergische Landesamt für Verfassungsschutz (LfV) zurückzuweisen. Im Kern argumentiert die Kammer, dass die AfD einen ethnisch-biologischen Volksbegriff vertrete und die Menschenwürde von Muslimen außer Geltung setzen möchte.

Hierzu erklären die beiden Landesvorsitzenden der AfD Baden-Württemberg, Markus Frohnmaier und Emil Sänze:

„Wir weisen in aller Deutlichkeit den Vorwurf zurück, der Volksbegriff der AfD wäre auf das rein Ethnisch-biologische verengt. Ein rein ethnisch-biologischer Volksbegriff ist unvereinbar mit unserer Programmatik; der AfD-Bundesvorstand hat hierzu sogar einen Grundsatzbeschluss gefasst, dessen Wichtigkeit leider von der Kammer verkannt wurde. Die Kammer stützt ihre Argumentation an eine Aneinanderreihung von Aussagen einiger Funktionsträger, die völlig einseitig zu unserem Nachteil interpretiert werden und sich an vielen Stellen auf die Benutzung einzelner Signalwörter konzentriert, ohne kritisch zu hinterfragen, ob hieraus tatsächlich das Bekenntnis zu einer politischen Weltanschauung folgt, welche die Zugehörigkeit zum deutschen Volk anhand biologischer Kriterien bestimmen will. Hier hätten wir uns mehr Fairness und gesunden Menschenverstand gewünscht. Denn dass dieser Vorwurf absurd und an den Haaren herbeigezogen ist, sieht man auch daran, dass sich auch innerhalb unserer Partei viele Bürger mit Migrationshintergrund engagieren, die wir selbstverständlich als Bestandteil unseres Volkes ansehen.

Was Muslime angeht, schreibt auch das AfD-Grundsatzprogramm eindeutig fest, dass diese akzeptierte und geschätzte Mitglieder der Gesellschaft sind, wenn sie sich rechtstreu verhalten und integrieren. Diese Aussage unseres Grundsatzprogramms ist verbindlich. Und keinem Menschen, auch nicht den Muslimen, möchte unsere Partei die Menschenwürde absprechen. Worauf wir aber nicht verzichten werden, ist immer und immer wieder auf die mit der islamischen Zuwanderung nach Deutschland verbundenen Probleme hinzuweisen und dem Wahlvolk für diese Probleme alternative Politikangebote zu machen.

Wir werden die uns zustehende Rechtsmittelfrist nun nutzen, um sehr genau diesen Beschluss auf weitere Fehler zu prüfen und dann eine Entscheidung darüber treffen, ob wir hier im Eilverfahren die zweite Instanz anrufen. Unabhängig davon geht der Prozess in der Hauptsache weiter. Das letzte Wort wurde hier noch lange nicht gesprochen und wir werden uns mit jedem einzelnen Verfahrensschritt gegen diese ungerechtfertigten Vorwürfe zur Wehr setzen.“

Weiterführende Information:
Grundsatzbeschluss des AfD-Bundesvorstandes zum deutschen Staatsvolk und zur deutschen Identität: https://www.afd.de/staatsvolk

KV-PFORZHEIM-ENZ - 22.12.2022

Weihnachten 2022

Weihnachten steht unmittelbar vor der Tür und doch sind die Menschen im Land sehr müde, verdrossen und haben gegenüber ihrem Land, vor allem aber, gegenüber der...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 21.12.2022

Deutschland will Arbeitskräfte, keine Menschen

Der Corona-Mittäter Jens Spahn hat jüngst bedauert, dass die Koalition aus CDU/CSU und SPD, der er selbst als Minister angehört hat, Menschen den vorgezogenen Re...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 19.12.2022

Innenministerin Faeser macht Deutschland zur Diktatur

Das Innenministerium um Nancy Faeser fordert in einem Positionspapier die anlasslose Kontrolle aller Chatnachrichten – auch Ihrer! Diese Forderung reiht sich in ...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 19.12.2022

Betreff: Katja Mast im MT am 15.12.2022

Betreff: Katja Mast im MT am 15.12.2022   Von: Klaus Fuchs  An: info@muehlacker-tagblatt.de, redaktion@muehlacker-t...
right   Weiterlesen
KV-BREISGAU-HOCHSCHWARZWALD - 18.12.2022

Wir wünschen Ihnen einen schönen 4. Advent

Gebet in der Christnacht O Liebe, die am Kreuze rang, O Liebe, die den Tod bezwang Für alle Menschenkinder, Gedenk’ in dieser sel’gen Nacht, Die dich zu u...
right   Weiterlesen
KV-CALW-FREUDENSTADT - 18.12.2022

Pressemitteilung: Kommunalpolitisches Treffen des AfD-Kreisverbands Calw-Freudenstadt

AfD-Kreisverband Calw-Freudenstadt verantwortlich: Rodolfo Panetta, Pressereferent  Im Maiacker 5      72160 Horb-Grünmettstetten       Telefon 07486-786...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 17.12.2022

"Lassen Sie's dieses Jahr krachen" - Taras Maygutiaks Meinungsbeitrag zum Jahresende

Was schreibt man denn im letzten Meinungsforum des ausklingenden Jahres? Nach besinnlich triefendem Kling-Glöckchen-Klingelingeling ist's mir nicht wirklich zumute...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 17.12.2022

Alfred Bamberger MdL: Meine Rede vom 15.12.22 im Landtag von Baden-Württemberg

https://www.youtube.com/watch?v=aO9Zb_qH4lM  
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 17.12.2022

Vorsicht Falle! Nepper, Schlepper, Bauernfänger

Das war der Titel einer sehr erfolgreichen Fernsehsendung von und mit dem unvergessenen Eduard Zimmermann, welche 1964 erstmals ausgestrahlt wurde. In diesem Vorlä...
right   Weiterlesen
AfD KV Ostalb - Pressemitteilung - 17.12.2022

Weihnachtsaktion des AfD-Kreisverbands

In den vergangenen Tagen besuchten die Mitglieder des AfD Kreisverband Ostalb mit dem Infostand den Markt in Bopfingen, Aalen und Schwäbisch Gmünd. Neben den übl...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 16.12.2022

Das Tabu der Übersterblichkeit und seine Gründe

„Das eben ist der Fluch der bösen Tat, daß sie, fortzeugend, immer Böses muß gebären.“ Dieses Zitat von Friedrich Schiller aus seinem Drama „Wallenstein...
right   Weiterlesen
AfD KV Ostalb - Pressemitteilung - 16.12.2022

AfD-Kreisverband Ostalb missbilligt ...

... Entscheidung zur LEA Ellwangen. Entgegen seinem ursprünglichen Beschluss hat der Ellwanger Gemeinderat nun doch dem Druck der Landesregierung nachgegeben und ...
right   Weiterlesen
AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg - 15.12.2022

Polizeieinsatz gegen einen Popanz als Ablenkung

„Vorgestern wird ein Schulmädchen Opfer eines Messerangriffs durch einen Flüchtling – heute stürzt sich die Polizei auf angebliche Reichsbürger: Ein Schelm,...
right   Weiterlesen
AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg - 15.12.2022

Flüchtlinge bei Messerkriminalität 20-fach stärker repräsentiert als Deutsche!

Der #Messermord von #Illerkirchberg beschäftigt das Land weiterhin. Auch, wenn die Medien im Einklang mit der Politik versuchen, von diesem tragischen Mordfall abz...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 13.12.2022

Knut Weißenrieder als Nachrücker im Kreistag vereidigt.

Mit der heutigen Kreistagssitzung und der Vereidigung von Knut Weißenrieder durch den Landrat Frank Scherer ist die AfD-Fraktion wieder vollzählig. Nach dem Rüc...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 13.12.2022

Fraktionsvorsitzender Sven Rothmann hält im Kreistag die AfD-Haushaltsrede

In der Kreistagssitzung am 13. Dezember 2022 im großen Sitzungssaal des Offenburger Landratsamtes wurde der Kreishaushalt für die beiden kommenden Jahre 2023 und ...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 13.12.2022

Freie Fahrt statt Asphaltterroristen!

Mit den Straßenklebern ist es, wie mit so vielen Missständen in unserem Land: Jeder regt sich darüber auf, aber niemand unternimmt wirksam etwas dagegen. Man lä...
right   Weiterlesen
KV-LUDWIGSBURG - 11.12.2022

Der KV Ludwigsburg feiert Weihnachten

Endlich war es wieder soweit. Die Weihnachtsfeier der AfD Ludwigsburg konnte gestern stattfinden. Zahlreiche Mitglieder, Freunde und Förderer der Alternative für ...
right   Weiterlesen
KV-BREISGAU-HOCHSCHWARZWALD - 11.12.2022

Wir wünschen einen schönen 3. Advent

Ich habe ein Geschenk für Dich Du kannst es nicht kaufen und doch hat es Wert und mit ein paar Worten ist’s rasch erklärt was ich versuche dir zu geben sol...
right   Weiterlesen
KV-MANNHEIM - 10.12.2022

Kundgebung Illerkirchberg | 10.12.22, 10.00 Uhr | Rathausplatz

in Abstimmung mit der Versammlungsbehörde können wir bekanntgeben, dass unsere Kundgebung unter dem Titel "In Anteilnahme für die Mädchen von Illerkirchberg" ...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 08.12.2022

Dr. Dirk Spaniel, MdB kommt am 9. Dezember nach Königsbach

Am Freitag, 09.12.2022 um 19 Uhr lädt der Ortsverband Westlicher Enzkreis zum Vortragsabend ein. Gastredner Dr. Dirk Spaniel, MdB. Thema: Bericht aus Berlin und ...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 08.12.2022

Statement von Fraktionschef Bernd Gögel MdL und dem Parlamentarischen Geschäftsführer Emil Sänze MdL

Stuttgart, den 07.12.2022 Wir haben soeben bei Ministerpräsident Winfried Kretschmann unsere Teilnahme am Flüchtlingsgipfel abgesagt. Wir sind als AfD-Fraktion d...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 08.12.2022

Erleichterung: Keine neue Monarchie in Deutschland!

Der 7. Dezember 2022 wird als ein Glückstag in die deutsche Geschichte eingehen: Hansi Flick bleibt Bundes-Hansi und unserer Republik die Machtergreifung eines Adl...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 06.12.2022

Todesliste des “Großen Austauschs“ wird immer länger

Waren das tote und das schwerverletzte Mädchen aus Illerkirchberg Opfer oder waren sie Geopferte? Für Bundesinnenministerin Faeser (SPD), die geradezu verdächtig...
right   Weiterlesen

GRUNDSATZPROGRAMM der Alternative für Deutschland (PDF Download)

 

 

    

 

up