Frohnmaier und Sänze: „Weisen Vorwurf eines völkischen Weltbildes entschieden zurück“

Verwaltungsgericht Stuttgart weist Eilanträge der AfD Baden-Württemberg gegen Verdachtsfallbeobachtung durch das Landesamt für Verfassungsschutz erstinstanzlich zurück

Stuttgart, den 7. November 2023. Die erste Kammer des Verwaltungsgericht Stuttgart hat in seinem gestrigen Beschluss entschieden, die Anträge des AfD-Landesverbandes Baden-Württemberg gegen die Verdachtsfallbeobachtung durch das baden-württembergische Landesamt für Verfassungsschutz (LfV) zurückzuweisen. Im Kern argumentiert die Kammer, dass die AfD einen ethnisch-biologischen Volksbegriff vertrete und die Menschenwürde von Muslimen außer Geltung setzen möchte.

Hierzu erklären die beiden Landesvorsitzenden der AfD Baden-Württemberg, Markus Frohnmaier und Emil Sänze:

„Wir weisen in aller Deutlichkeit den Vorwurf zurück, der Volksbegriff der AfD wäre auf das rein Ethnisch-biologische verengt. Ein rein ethnisch-biologischer Volksbegriff ist unvereinbar mit unserer Programmatik; der AfD-Bundesvorstand hat hierzu sogar einen Grundsatzbeschluss gefasst, dessen Wichtigkeit leider von der Kammer verkannt wurde. Die Kammer stützt ihre Argumentation an eine Aneinanderreihung von Aussagen einiger Funktionsträger, die völlig einseitig zu unserem Nachteil interpretiert werden und sich an vielen Stellen auf die Benutzung einzelner Signalwörter konzentriert, ohne kritisch zu hinterfragen, ob hieraus tatsächlich das Bekenntnis zu einer politischen Weltanschauung folgt, welche die Zugehörigkeit zum deutschen Volk anhand biologischer Kriterien bestimmen will. Hier hätten wir uns mehr Fairness und gesunden Menschenverstand gewünscht. Denn dass dieser Vorwurf absurd und an den Haaren herbeigezogen ist, sieht man auch daran, dass sich auch innerhalb unserer Partei viele Bürger mit Migrationshintergrund engagieren, die wir selbstverständlich als Bestandteil unseres Volkes ansehen.

Was Muslime angeht, schreibt auch das AfD-Grundsatzprogramm eindeutig fest, dass diese akzeptierte und geschätzte Mitglieder der Gesellschaft sind, wenn sie sich rechtstreu verhalten und integrieren. Diese Aussage unseres Grundsatzprogramms ist verbindlich. Und keinem Menschen, auch nicht den Muslimen, möchte unsere Partei die Menschenwürde absprechen. Worauf wir aber nicht verzichten werden, ist immer und immer wieder auf die mit der islamischen Zuwanderung nach Deutschland verbundenen Probleme hinzuweisen und dem Wahlvolk für diese Probleme alternative Politikangebote zu machen.

Wir werden die uns zustehende Rechtsmittelfrist nun nutzen, um sehr genau diesen Beschluss auf weitere Fehler zu prüfen und dann eine Entscheidung darüber treffen, ob wir hier im Eilverfahren die zweite Instanz anrufen. Unabhängig davon geht der Prozess in der Hauptsache weiter. Das letzte Wort wurde hier noch lange nicht gesprochen und wir werden uns mit jedem einzelnen Verfahrensschritt gegen diese ungerechtfertigten Vorwürfe zur Wehr setzen.“

Weiterführende Information:
Grundsatzbeschluss des AfD-Bundesvorstandes zum deutschen Staatsvolk und zur deutschen Identität: https://www.afd.de/staatsvolk

KV-LUDWIGSBURG - 13.01.2023

Anfrage unserer Kreisräte zu den Kosten der Flüchtlingsunterbringung

Auch im Ludwigsburger Kreistag ist die Alternative für Deutschland nicht untätig. Unsere Kreisräte Walter Müller und Beate Maier wollen wissen, wie hoch genau d...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 12.01.2023

E-AUTOS WERDEN VERSCHWINDEN

Aus dem Artikel: Das E-Auto soll Diesel und Verbrenner bald schon ablösen und obsolet machen. Doch so einfach, wie viele sich das vorstellen, ist das nicht. Ein Fo...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 12.01.2023

Polens Regierung provoziert weiter

Gäbe es in Deutschland eine interessengeleitete Außenpolitik, wäre ein offener Konflikt mit der polnischen Regierung schon seit langem unvermeidlich. Denn die ge...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 11.01.2023

Der Westen macht die Opposition in Russland kaputt

Selbstverständlich gibt es im russischen Riesenreich auch politische und gesellschaftliche Kräfte, die nicht mit den Regierenden in Moskau einverstanden sind. All...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 10.01.2023

Schuld und Sühne nach Corona

Die „Infektionsschutzmaßnahmen“ haben sich als ebenso sinnlos wie schädlich entpuppt. Jetzt versuchen die führenden Gestalten, sich geschmeidig aus der Veran...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 10.01.2023

AfD-Fraktion wählt neuen Vorstand

Die AfD-Fraktion hat vor ihrer Winterklausur einen neuen, auf fünf Abgeordnete verkleinerten Vorstand gewählt. Als neuer Fraktionschef wurde Anton Baron MdL aus d...
right   Weiterlesen
KV-BREISGAU-HOCHSCHWARZWALD - 09.01.2023

Frieden schaffen jetzt mit Waffen?

Es gibt viele Gründe, warum die Lieferung von Schützenpanzern in die Ukraine kritisch betrachtet werden kann. Einer davon ist, der desolate Zustand unserer eigene...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 08.01.2023

Die Herrscher und die Beherrschten

Anführer“ und „Herrscher“ gibt es seit Anbeginn der Menschheit. Schon die Denker und Philosophen der griechischen Antike beschrieben und definierten eine Vie...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 06.01.2023

ARD und ZDF im neuen deutschen Kriegermodus

Der Hass der grün-linksliberalen Medienhetzer gegen Russland und Putin verwandelt die Nachrichtensendungen der Staatssender ARD und ZDF immer ungenierter und aggre...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 05.01.2023

Geopolitische Multipolarität - Lösungen für Deutschland in der aktuellen Weltpolitik | Vortrag mit Diskussion

Liebe Mitglieder, Fördermitglieder und Freunde, Ändern Sie nicht Ihre Meinung. Ändern Sie die Politik! Einladung zu unserem nächsten Stammtisch: Dimitrios K...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 05.01.2023

Theurer und Rülke werfen in Silvesterkrawall-Debatte mit Nebelgranaten

Der innenpolitische AfD-Fraktionssprecher Daniel Lindenschmid MdL kritisiert die Aussagen von FDP-Landeschef Theurer und FDP-Fraktionschef Rülke zu den Silvesterkr...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 05.01.2023

Rekord-Preise müssen hier gezahlt werden - während der Strom ins Ausland verkauft wird

Der links-grüne Energie-Wahnsinn galoppiert auch im neuen Jahr: Während die deutschen Verbraucher aufgrund einer irren Energiepolitik die höchsten Strompreise al...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 04.01.2023

Der Egoismusvorwurf als Freiheitskiller

"Freiheit" soll nun plötzlich ein Unwort sein und lediglich auf Egoismus basieren. Das hat eine "kritische Initiative" namens "Floskelwolke" herausgefunden - und w...
right   Weiterlesen
KV-BIBERACH - 03.01.2023

Thomas Seitz/Stephan Protschka: „Containern“ muss strafbewehrt bleiben

Berlin, 2. Januar 2023. Zu der Forderung von Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir, das sogenannte „Containern“ straffrei zu stellen, äußern sich der re...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 02.01.2023

Ein Berliner Verein überweist Klima-Aktivisten der „Letzten Generation“ Gehälter

In Rekrutierungsseminaren berichten die Organisatoren, sie hätten „sehr viel“ Geld. WELT AM SONNTAG konnte interne Chat-Nachrichten und Unterlagen der „Letzt...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 02.01.2023

Im Zentrallager befindet sich ein Überschuss von mehr als 150 Millionen Einheiten

und ein Ende der Lieferungen ist nicht in Sicht. Berlin möchte jetzt nachverhandeln. Gesundheitsminister Karl Lauterbach gerät in die Kritik. Der Überschuss an ...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 31.12.2022

Teilvorstand des AfD-Ortsverbandes feiert den Jahreswechsel

Ein Teil unseres Vorstands des #AfD-Ortsverbandes #Offenburg beim Begrüßen des neuen Jahres mit anständiger #Böllerei vereint  #Silvester2022 #willkommen2023...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 31.12.2022

Meine Nation, mein Volk, meine Grenze…

"Identitäre Demokratie" und "Nationalismus", der unaufhaltsame Weg in die Zukunft… Nun soll also im Wesentlichen jeder, der sich fünf Jahre lang in Deutschland...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 30.12.2022

Ich war einmal ein Kind. Genau wie ihr.

Ich war ein Mann. Und jetzt bin ich ein Greis. Die Zeit verging. Ich bin noch immer hier Und möchte gern vergessen, was ich weiß. Ich war ein Kind. Ein Mann. N...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 30.12.2022

Pressemitteilung: AfD Kreisverband lehnt Erstaufnahmestelle ab

Der AfD Kreisverband Pforzheim lehnt das Ansinnen OB Bochs in Pforzheim eine Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge zu errichten rundweg ab. Obwohl noch viele Hürden...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 29.12.2022

Aus „verfassungsrechtlicher Sicht unvertretbar“! Eine „Unverschämtheit“!

Verfassungs-Experten gehen auf Karl Lauterbach (59, SPD) los. Auslöser für die Empörung: Aussagen des Bundesgesundheitsministers zum Ende der Corona-Schutzmaßna...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 24.12.2022

Frohe Weihnachten!

Liebe Mitglieder, Freunde und Interessenten des Kreisverbandes Ortenau, der Kreisvorstand wünscht Ihnen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr! ...
right   Weiterlesen
KV-BREISGAU-HOCHSCHWARZWALD - 24.12.2022

Frohe Weihnachten

Es treibt der Wind im Winterwalde Es treibt der Wind im Winterwalde die Flockenherde wie ein Hirt und manche Tanne ahnt wie balde sie fromm und lichterheilig wi...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 23.12.2022

Realitätsdruck zeigt CDU als Scheinopposition

Das politische Kartell in Deutschland kann und mag keinen echten Widerstand mehr ertragen. Noch nicht mal eine parlamentarische Opposition, die dieser in jeder Demo...
right   Weiterlesen

GRUNDSATZPROGRAMM der Alternative für Deutschland (PDF Download)

 

 

    

 

up