Alternative für Deutschland - Baden-Württemberg

Lassen Grüne und Schwarze sich kaufen ? Fast sieht es so aus

KV-MANNHEIM - 20.02.2021

Die Grünen haben eine Spende in Höhe von 500.000 Euro erhalten. Die höchste Spende, die je an die Grünen ging. Damit kann man viel sanktonierbaren

Das Geld ist für die diesjährigen Wahlkämpfe vor den Landtagswahlen und der Bundestagswahl bestimmt. Der Spender soll laut "Spiegel" Antonis Schwarz sein, Erbe der Gründerfamilie des rheinischen Pharma-Unternehmens Schwarz Pharma. Er wird laut "Spiegel" auch als Gründer der Guerilla Foundation aufgeführt, die durch die Unterstützung von "Aktivisten und sozialen Graswurzelbewegungen" einen "größeren Systemwandel in Europa" bewirken will. Bereits 2019 hatte Schwarz demnach 65.000 Euro an die Grünen gespendet. Er gehört auch zu den Finanziers der Bewegung „Extinction Rebellion“, die sich laut eigener Homepage für eine Bürger:innenversammlung einsetzt („Die Regierung muss eine Bürger:innenversammlung für die notwendigen Maßnahmen gegen die ökologische Katastrophe und für Klimagerechtigkeit einberufen. Die Regierung muss nach deren Beschlüssen handeln“) und damit für die Ablösung unserer Staatsform. Es sind jene Damen und Herren, die gestern den Straßenverkehr bei den Passionsspielen lahmlegten um zu demonstrieren.

Doch auch der Koalitionspartner ist inzwischen fremdgesteuert. Die CDU Baden-Württemberg lässt sich ihren Parteitag von Huawei sponsern. Huawei ist ein Konzern, dessen Aufstieg nicht eindeutig vom chinesischen Militär und dessen politischer Führung, der Kommunistischen Partei, zu trennen ist. Huawei denkt strategisch und sucht sich Sponsorentermine sehr gezielt aus. Bislang ist noch nicht einmal restlos geklärt, in welcher Form Huawei am deutschen 5G-Netz beteiligt werden soll. Weiterhin fallen chinesische Investoren dadurch auf, dass sie gezielt deutsche Unternehmen aufkaufen. Der Roboterbauer Kuka vom Bodensee oder das Traditionsunternehmen Poggenpohl, ein Küchenbauer aus Herford, sind prominente Beispiele.

Auch das Institut der Wirtschaft (IW) warnt davor, dass China eine selbst verursachte Krise nutzt und chinesische Investoren im Zuge der Wuhanseuche angeschlagene deutsche Unternehmen systematisch aufkaufen könnten. China nutze diese Käufe um insbesondere in seinen definierten Schlüsselpositionen aufzuholen. Chinas Interessen zu unterstützen, schadet Deutschland.

Wer schwarz oder grün wählt, bekommt Fremdbestimmung und Durchsetzung deutschlandschädlicher Interessen. Zeit diesem Geschwür ein Ende zu bereiten, Zeit für die AfD.

Teile diesen Beitrag in den sozialen Medien:

left Zurück zur Übersicht

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

KV-FREIBURG - 27.02.2021

AfD Wahlkampfstand angegriffen

Am 27.02.2021 wurde ein Wahlkampfstand der AfD am Platz der Alten Synagoge von ca. 10 vermummten Antifaprüglern aggressiv angegangen. Ein Ei ist gegen den St ...
right   Weiterlesen
KV-LUDWIGSBURG - 27.02.2021

Die AfD unterwegs im Kreis Ludwigsburg

Auch am heutigen Samstag ließ es sich die Alternative für Deutschland nicht nehmen, in Kontakt mit den Wählerinnen und Wählern im Kreis Ludwigsburg zu trete ...
right   Weiterlesen
KV-MANNHEIM - 27.02.2021

Der Grüne Korruptionsskandal

Ist das Klinikum Stuttgart ein Sumpf aus Korruption, Vetternwirtschaft und auch einem Wegsehen des Ministerpräsidenten? Auf jeden Fall haben sich die Grünen n ...
right   Weiterlesen
KV-CALW-FREUDENSTADT - 26.02.2021

Pressemitteilung: Uwe Hellstern kritisiert unentgeltlichen Technologie-Transfer an Konkurrenten

Pressemitteilung - 26. Februar 2021     Bei einem Info-Stand auf dem Freudenstädter Marktplatz suchte der Landtagskandidat der AfD, Uwe Hellstern, am ...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 26.02.2021

Pressemitteilung: Dr. Grimmer am Infostand in Pforzheim

Am heutigen Samstag hält die Aternative für Deutschland (AfD) von 8.00 bis 11.00 Uhr einen Infostand auf dem Turnplatz ab. Der Landtagsabgeordnete und – kan ...
right   Weiterlesen
KV-MANNHEIM - 26.02.2021

Schnelltest für alle ab 1. März war wohl nix

  Vor etwas mehr als einer Woche verkündete Ankündigungsminister Jens Spahn per Twitter den Bürgern stolz folgendes: „Ab 1. März sollen alle Bürger ko ...
right   Weiterlesen
KV-ORTENAU - 25.02.2021

Informationen zur Landtagswahl am 14.03.2021

Informationen zur Landtagswahl am 14.03.2021 Das Wahlprogramm für Baden-Württemberg der Alternative für Deutschland Informationen von Taras Maygutiak, Kand ...
right   Weiterlesen
KV-MANNHEIM - 25.02.2021

Dritte Rheinquerung jetzt

Wir Kurpfälzer sind seit Jahrhunderten gewohnt, die Zumutungen von wechselnden Obrigkeiten mit Gleichmut und Humor zu ertragen. Jetzt sind wir zu Hunderttausen ...
right   Weiterlesen
KV-KARLSRUHE - 25.02.2021

Impfstau in Deutschland: «Eine Ineffizienz zum Haareraufen»

In dieser Woche wird Deutschland über fast zwei Millionen Dosen an AstraZeneca-Impfstoff verfügen. Tatsächlich verabreicht werden wird aber nur ein Bruchteil ...
right   Weiterlesen
KV-MANNHEIM - 24.02.2021

Daimler zieht sich in Mannheim wegen Euro VIi zurück

Nach einem Bericht des Mannheimer Morgen steigt der Nutzfahrzeughersteller Daimler Truck mittelfristig aus der Produktion mittelschwerer Motoren für Lkw und Bu ...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 24.02.2021

AfD-Gemeinderatsfraktion Pforzheim Pressemitteilung

Löschkonzepte der Stadt Pforzheim bei in Brand geratenen E-Fahrzeugen Die AfD-Gemeinderatsfraktion fordert in einer Anfrage an die Verwaltung, die Auskunft ü ...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 24.02.2021

Pressemitteilung Kreisverband Pforzheim/Enzkreis AfD auf dem Haidach

AfD auf dem Haidach Am Mittwoch, den 24.02.21, verteilt die Alternative für Deutschland  ab 16.00 Uhr im Bereich des Einkaufzentrums Tiergarten auf dem Haida ...
right   Weiterlesen

Wahlwerbespot zur Landtagswahl 2021

Direkt-Link Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=tyh2y33XB8k

Lust auf mehr? Downloads

Unsere Themenflyer zur LTW 21: Bildung, Corona, Energie - Verkehr, Sicherheit

Grundsatzprogramm der Alternative für Deutschland

up