AfDALTERNATIVE FÜR DEUTSCHLAND · BADEN-WÜRTTEMBERG

Spenden

 

Die Alternative für Deutschland (AfD) wirkt. Ihre Spende hilft dabei!  

Mit Ihrer Spende für die AfD leisten Sie einen wichtigen Beitrag dazu, dass unser Mut zur Wahrheit in Deutschland mehr Zustimmung findet. Davon profitieren wir alle. Überweisen Sie Ihre Spende an:

Alternative für Deutschland – Baden-Württemberg
Volksbank Stuttgart
Konto: 241022002
BLZ: 600 901 00
IBAN: DE 70 6009 0100 0241 0220 02
BIC: VOBADESSXXX

Verwendungszweck: Spende + Mitgliedsnummer oder vollständige Adresse (für die Erstellung der Zuwendungsbescheinigung)

 

Warum wir Ihre Spende brauchen

Seit ihrer Gründung im April 2013 hat die AfD viele Erfolge erzielt. Im Europaparlament, in den Landtagen von Sachsen, Brandenburg und Thüringen sowie der Hamburger und Bremer Bürgerschaft sitzen gewählte Vertreter der AfD. Gleiches gilt für viele kommunale Parlamente. Auch unsere Themen finden Resonanz. Ob es um die verfehlte Euro-Rettungspolitik, eine strenge Regelung der Einwanderung nach kanadischem Vorbild oder die Verkürzung der Asylverfahren geht: Längst haben die Altparteien unsere Vorschläge aufgegriffen. Die AfD wirkt.

Dennoch kann man von einer echten Chancengleichheit zwischen den Altparteien und der AfD nicht sprechen. Solange wir nicht im Deutschen Bundestag und flächendeckend in den Landes- und Kommunalparlamenten vertreten sind, solange wir von Medien und Verbänden oft einseitig negativ dargestellt werden, solange linksradikale Gewalttäter uns bedrohen und solange wir nicht wie unsere Konkurrenten nach jahrzehntelanger staatlicher Parteienförderung auf eigene Immobilien, Druckereien oder politische Stiftungen zurückgreifen können, brauchen wir mehr als die anderen die finanzielle Unterstützung der Bürger. Nur so können wir wenigstens ansatzweise Chancengleichheit im politischen Wettbewerb herbeiführen.

Wir freuen uns daher über jede Spende, die uns hilft, erfolgreiche Wahlkämpfe zu führen und den Aufbau der AfD konsequent fortzusetzen. Es geht dabei nicht um Hochglanzbroschüren, gläserne Parteizentralen oder Dienstwagen. Wir werden und wir wollen auch in Zukunft in hohem Maße auf das ehrenamtliche Engagement unserer Mitglieder und Freunde und die Zustimmung der Wähler setzten, statt immer mehr Funktionäre zu beschäftigen. Aber ohne ausreichende finanzielle Basis stoßen auch noch so engagierte Mitglieder und Wähler bald an ihre Grenzen.

Helfen Sie uns mit Ihrer Spende. Setzen Sie mit Ihrer Unterstützung für die AfD ein Zeichen gegen die Altparteien und für eine bürgernahe Politik!

 

Achtung: Der Staat fördert Ihre Spendenbereitschaft!

Für die geleisteten Zuwendungen (Spenden und Mitgliedsbeiträge) wird dem Steuerpflichtigen gem. § 34g EStG eine Ermäßigung der Einkommensteuer gewährt. 50 % des gespendeten Betrags können direkt von der Steuerschuld abgezogen werden, maximal 825 Euro (erreicht bei einer Spendensumme von 1.650 Euro).